News


30.01.2023 Lebensmittel und Landwirtschaft, Umwelt

Ernährungssicherheit und biologische Vielfalt: EU-Kommission will Schutz von Bestäubern stärken

Bestäuber wie Bienen und Schmetterlinge sind ein unverzichtbarer Bestandteil gesunder Ökosysteme. Aufgrund ihres alarmierenden Rückgangs in der EU hat die Europäische Kommission in einer neuen Initiative Ziele für 2030 und konkrete Maßnahmen definiert.

mehr

30.01.2023 Horizont Europa, Neues Europäisches Bauhaus

New European Bauhaus Booster 2.0 gestartet

Die Gemeinschaft des European Institute of Innovation & Technology (EIT) hat den New European Bauhaus Booster 2.0 ins Leben gerufen. Durch den Aufruf sollen Start-ups und Scale-ups unterstützt werden, die innovative Lösungen im Einklang mit den Werten des Neuen Europäischen Bauhauses (NEB) entwickeln.

mehr

20.01.2023 Bioökonomie, Horizont Europa, Lebensmittel und Landwirtschaft, Natürliche Ressourcen, Umwelt

Richtlinie zur Förderung von Projekten zum Thema „Methoden der Künstlichen Intelligenz als Instrument der Biodiversitätsforschung“

Der Verlust der Biodiversität stellt ein großes Problem unserer Zeit dar. Durch den Einsatz von Digitalisierung und künstlicher Intelligenz (KI) soll den Schwierigkeiten in der Biodiversitätsforschung begegnet werden. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) möchte deshalb „Methoden der Künstlichen Intelligenz als Instrument der Biodiversitätsforschung“ gezielt fördern.

mehr

19.01.2023 Horizont Europa, Neues Europäisches Bauhaus

Neues Europäisches Bauhaus präsentiert Fortschritte

Zwei Jahre nach seiner Einführung hat das Neue Europäische Bauhaus (NEB) bereits 600 Partner-Organisationen und hat sich damit von einer Initiative zu einer Bewegung entwickelt. So entfaltet der Europäische Green Deal bei Millionen von EU-Bürgerinnen und Bürgern sichtbar seine Wirkung.

mehr

17.01.2023 Horizont Europa

Horizont Europa: Einschränkung der Teilnahme einiger ungarischer Einrichtungen

Da Ungarn gegen fundamentale Prinzipien der Rechtsstaatlichkeit verstößt, ist der Abschluss von Finanzhilfevereinbarungen im Forschungsrahmenprogramm Horizont Europa mit einigen ungarischen Einrichtungen nicht mehr möglich.

mehr

17.01.2023 Klima, Lebensmittel und Landwirtschaft, Natürliche Ressourcen, Umwelt

Sechste Ausschreibung in PRIMA

Die internationale Förderinitiative PRIMA („Partnership for Research and Innovation in the Mediterranean Area“) veröffentlicht seine sechste Ausschreibung voraussichtlich am 25. Januar 2023.

mehr

12.01.2023 Circular Economy, Klima, Natürliche Ressourcen, Umwelt

ERA-MIN Joint Transnational Call 2023

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) beteiligt sich an der kürzlich veröffentlichten Fördermaßnahme des ERA-Nets ERA-MIN3. Mithilfe von Forschung und Entwicklung sollen Beiträge zu einer zuverlässigen Bereitstellung von Rohstoffen für eine zukunftsfähige und nachhaltige Gesellschaft geleistet, und länderübergreifende Kooperationen aus Wirtschaft und Wissenschaft unterstützt werden.

mehr

11.01.2023 Lebensmittel und Landwirtschaft, Umwelt

EU-Kommission startet Konsultation zu Nachhaltigkeitsvereinbarungen in der Landwirtschaft

Die Europäische Kommission hat eine öffentliche Konsultation gestartet, mit der sie um Meinungen zu ihrem Entwurf für Leitlinien zur Ausgestaltung von Nachhaltigkeitsvereinbarungen in der Landwirtschaft bittet. Die Leitlinien stehen im Einklang mit der neuen Ausnahme von den Wettbewerbsvorschriften der Union, die mit der letzten Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik eingeführt wurde.

mehr

03.01.2023 Horizont Europa

Großbritannien verlängert Garantiezusage für Projekte in Horizont Europa

Die britische Regierung hat eine Verlängerung der finanziellen Unterstützung für Antragstellende in Horizont Europa bekannt gegeben. Durch die Verlängerung soll sichergestellt werden, dass förderfähige Antragstellende aus dem Vereinigten Königreich auch weiterhin eine Finanzierung in Horizont Europa-Projekten erhalten können. 

mehr

03.01.2023 Horizont Europa

Horizont Europa: Assoziierungsverhandlungen mit Neuseeland abgeschlossen

Die Unterzeichnung des Assoziierungsabkommens wird voraussichtlich 2023, vorbehaltlich der notwendigen Validierungen beider Seiten, erfolgen. Zukünftig können Forschende und Organisationen aus Neuseeland als assoziierte Beteiligte an Projekten in der Säule II von Horizont Europa – und damit an Projekten im Cluster 6 – teilnehmen.

mehr

21.12.2022 Bioökonomie, Circular Economy, Horizont Europa, Klima, Lebensmittel und Landwirtschaft, Natürliche Ressourcen, Umwelt

CBE JU-Arbeitsprogramm 2023 veröffentlicht

Das Circular Bio-based Europe Joint Undertaking (CBE JU) hat sein zweites Arbeitsprogramm veröffentlicht. 2023 werden in 18 Topics insgesamt 215,5 Millionen Euro zur Förderung von Projekten für den Aufbau biobasierter Kreislaufindustrien in Europa bereitgestellt.

mehr

19.12.2022 Lebensmittel und Landwirtschaft, Umwelt

Neue Gemeinsame Agrarpolitik: Bereit für den Start im Januar

Der 1. Januar 2023 markiert den Beginn der neuen Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) der EU, nachdem alle 28 Strategiepläne genehmigt wurden. Die neue GAP soll dabei fairer, umweltfreundlicher und sozialer gestaltet werden.

mehr

12.12.2022 Circular Economy, Natürliche Ressourcen, Umwelt

Europäische Kommission: Vorschlag über neue Vorschriften für Verpackungen

Die Europäische Kommission hat kürzlich einen Vorschlag über neue EU-weite Vorschriften für Verpackungen vorgebracht. Hintergrund ist die stetig anwachsende Menge der Verpackungsabfälle in der EU.

mehr

12.12.2022 Neues Europäisches Bauhaus

Preise zum Neuen Europäischen Bauhaus: Bewerbungsphase für 2023 eröffnet

Die Europäische Kommission hat die Preise zum Neuen Europäischen Bauhaus (NEB) für 2023 ausgeschrieben. Sowohl die Ideen junger Talente als auch bestehende Projekte und Initiativen für Bildung und Lernen werden gefördert.

mehr

12.12.2022 Horizont Europa, Natürliche Ressourcen, Umwelt

Water4All veröffentlicht Strategische Forschungs- und Innovationsagenda

Water4All, eine in Horizont Europa kofinanzierte Partnerschaft, hat kürzlich ihre Strategic Research and Innovation Agenda (SRIA) vorgelegt. Die Agenda definiert die Ausrichtung der Partnerschaft für die Jahre 2022 bis 2025.

mehr