Nationale Kontaktstelle für Bioökonomie und Umwelt

Herzlich Willkommen bei der NKS Bioökonomie und Umwelt!

Horizont Europa ist das Rahmenprogramm der Europäischen Kommission für Forschung und Innovation. Als Nationale Kontaktstelle Bioökonomie und Umwelt beraten und informieren wir Sie zu den Themen und Ausschreibungen des Clusters 6 „Lebensmittel, Bioökonomie, natürliche Ressourcen, Landwirtschaft und Umwelt“ und den Missionen „A Soil Deal for Europe“ und „Restore our Ocean and Waters“.

Auf dieser Grafik finden Sie alle unsere aktuellen Services auf einen Blick. Klicken Sie auf die einzelnen Infopunkte, um mehr zu erfahren!

Die Grafik zeigt ...

Quelle: Projektträger Jülich, Forschungszentrum Jülich GmbH

Unser Service

Individuelle Beratung

Wir beraten Sie kostenlos und vertraulich zu Ihren Anliegen.

mehr dazu

Skizzen- und Antragsdurchsicht

Wir geben Ihnen professionelles Feedback zu Ihren Skizzen- und Antragsentwürfen - von der ersten Idee bis zur finalen Einreichung.

Kontaktieren Sie uns auf Deutsch oder Englisch

Veranstaltungsangebote

Wir führen eine Vielzahl an Veranstaltungen rund um die Antragstellung in Cluster 6 und den Missionen durch und kommen auch gerne auf Ihre Veranstaltung.

weitere Informationen

Die nächste Veranstaltung

Hier gelangen Sie zu allen Veranstaltungen.

Neuigkeiten aus Europa

Hier gelangen Sie zu allen Nachrichten.

17.06.2024 Circular Economy, Natürliche Ressourcen

Water Innovation Europe 2024 – Towards a Water-Smart Strategy

Brüssel

17.06.2024 - 19.06.2024

Veranstalter: Water Europe
Wie navigiert man zwischen den Herausforderungen des Wassers und den Chancen für die wirtschaftliche Wettbewerbsfähigkeit Europas? Die diesjährige Veranstaltung vom 17. bis 19. Juni 2024 von Water Europe findet in Partnerschaft mit der EU Grünen Woche statt, die thematisch aneinander angelehnt sind.

mehr

12.06.2024 Horizont Europa, Lebensmittel und Landwirtschaft, Umwelt

Erste Ausschreibung der Partnerschaft "Animal Health and Welfare" geöffnet

Die europäische Partnerschaft „Animal Health and Welfare“ (EUPAHW) ist kürzlich an den Start gegangen. Am 8. Mai öffnete die erste Ausschreibung mit dem Titel „Supporting the Future of Animal Health and Welfare“. Die Frist für die Einreichung von Pre-Proposals endet am 8. Juli 2024.

mehr

Unsere Themen

Die NKS Bioökonomie und Umwelt arbeitet im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) und ist beim Projektträger Jülich, Forschungszentrum Jülich GmbH angesiedelt.