Nationale Kontaktstelle für Bioökonomie und Umwelt

Herzlich Willkommen bei der NKS Bioökonomie und Umwelt!

Horizont Europa ist das Rahmenprogramm der Europäischen Kommission für Forschung und Innovation. Als Nationale Kontaktstelle Bioökonomie und Umwelt beraten und informieren wir Sie zu den Themen und Ausschreibungen des Clusters 6 „Lebensmittel, Bioökonomie, natürliche Ressourcen, Landwirtschaft und Umwelt“ und den Missionen „A Soil Deal for Europe“ und „Restore our Ocean and Waters“.

Die Grafik zeigt ...

Quelle: Projektträger Jülich, Forschungszentrum Jülich GmbH

Unser Service

Individuelle Beratung

Wir beraten Sie kostenlos und vertraulich zu Ihren Anliegen.

mehr dazu

Skizzen- und Antragsdurchsicht

Wir geben Ihnen professionelles Feedback zu Ihren Skizzen- und Antragsentwürfen - von der ersten Idee bis zur finalen Einreichung.

Kontaktieren Sie uns auf Deutsch oder Englisch

Veranstaltungsangebote

Wir führen eine Vielzahl an Veranstaltungen rund um die Antragstellung in Cluster 6 und den Missionen durch und kommen auch gerne auf Ihre Veranstaltung.

weitere Informationen

Die nächste Veranstaltung

Hier gelangen Sie zu allen Veranstaltungen.

Neuigkeiten aus Europa

Hier gelangen Sie zu allen Nachrichten.

05.03.2024 Horizont Europa, Missionen, Natürliche Ressourcen, Umwelt

Missionen und das Neue Europäische Bauhaus in Horizont Europa – Ihre Fördermöglichkeiten, Teil 2: Gewässermission

online

05.03.2024 10:00 - 11:30 Uhr

Veranstalter: NKS Bioökonomie und Umwelt (B&U)
Die Mission „Restore our ocean, seas and waters by 2030“ zeichnet sich wieder durch ein ehrgeiziges Arbeitsprogramm auf, um die vielfältigen Missionsziele bestmöglich umzusetzen: Hier sind Sie aus der Forschungsgemeinschaft, Industrie und Politik gefragt. Zu diesem Arbeitsprogramm möchten wir Sie am 5. März 2024 ausführlich informieren. Der Schwerpunkt der Veranstaltung liegt dabei auf den konkreten Fördermöglichkeiten im Rahmen des aktualisierten Arbeitsprogramms 2024.

mehr

19.02.2024 Bioökonomie, Circular Economy, Horizont Europa, Missionen, Umwelt

Antragseinreichung für die zweite Sustainable Blue Economy Bekanntmachung möglich

Die europäische Partnerschaft Sustainable Blue Economy hat ihre zweite transnationale Ausschreibung veröffentlicht. Für die Bekanntmachung „Unified Paths to a Climate-Neutral, Sustainable, and Resilient Blue Economy“  ist ein Budget von insgesamt 40 Millionen Euro vorgesehen.

mehr

Unsere Themen

Die NKS Bioökonomie und Umwelt arbeitet im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) und ist beim Projektträger Jülich, Forschungszentrum Jülich GmbH angesiedelt.