19.07.2022 Horizont Europa, Lebensmittel und Landwirtschaft

Offene Konsultation der SCAR Strategic Working Group on Agroecology zu der SRIA der AELLRI-Partnerschaft

Die Strategic Working Group on Agroecology des Standing Committee on Agricultural Research (SCAR-AE) hat eine öffentliche Konsultation zu einer Strategic Research and Innovation Agenda (SRIA) gestartet. Sie bezieht sich auf die kandidierende Europäische Partnerschaft „Accelerating farming systems transition: agroecology living labs and research infrastructures“ (AELLRI).

alt
©sompong_tom - stock.adobe.com

Ziel der geplanten Partnerschaft AELLRI ist es, den Wandel zu nachhaltigen, klima- und umweltfreundlichen Praktiken in der Landwirtschaft zu beschleunigen. SCAR-AE ist für die Vorbereitung der Partnerschaft und insbesondere für die Entwicklung der SRIA verantwortlich. Ein Kernteam hat zwischen Januar und Juni 2022 die erste konsolidierte Fassung der SRIA erstellt und dabei die Beiträge der breiteren SCAR-AE-Gruppe und relevanter Interessengruppen berücksichtigt.

Der SRIA steht nun für eine breitere Konsultation zur Verfügung. Interessensvertretende können ihre Rückmeldung zum Inhalt mitteilen und haben die Möglichkeit, zu den vorgeschlagenen Prioritäten, ihrer Relevanz und den erwarteten Auswirkungen beizutragen. SCAR-AE konsolidiert und überprüft anschließend die Beiträge. Ein endgültiger Entwurf des SRIA wird bis Ende 2022 vorliegen, bevor ein Entscheidungsgremium im Rahmen von AELLRI ihn voraussichtlich Anfang 2024 formell annehmen wird.

Die Konsultation ist noch bis zum 30. September 2022 über diese Webseite verfügbar. Dort finden Sie auch die aktuelle Version der SRIA.