25.05.2022 Bioökonomie, Circular Economy, Horizont Europa, Natürliche Ressourcen, Umwelt

Öffentliche Konsultation: Überarbeitung der EU-Abfallrahmenrichtlinie

Im Rahmen der Überarbeitung der EU-Abfallrahmenrichtlinie führt die EU-Kommission eine Umfrage zu den Umweltauswirkungen der Abfallbewirtschaftung durch. Sie haben die Möglichkeit, im Zeitraum vom 24. Mai 2022 bis zum 16. August 2022 an der Umfrage teilzunehmen.

alt
©aryfahmed - stock.adobe.com

Ziel der Überarbeitung der Abfallrahmenrichtlinie ist es, das Abfallaufkommen zu verringern, die Wiederverwendung von Materialien zu steigern und ein hochwertiges Recycling sowie die kosteneffiziente Aufarbeitung zur Wiederverwendung zu fördern. Es sollen auch Wege identifiziert werden den bürokratischen Aufwand zu verringern. Ebenso soll überprüft werden wie die Lebensmittelverschwendung reduziert werden kann. Alle EU-Bürgerinnen und -Bürger oder Besuchende sowie Institutionen oder Unternehmen sind aufgerufen sich einzubringen.

Weitere Informationen sowie den Link zum Fragebogen können Sie auf der Webseite der EU Kommission finden.