13.04.2021 Circular Economy, Umwelt

Konsultation der Europäischen Kommission zur Initiative für nachhaltige Produkte

Die EU-Kommission führt bis zum 9. Juni eine öffentliche Konsultation zur Initiative für nachhaltige Produkte durch. Die Initiative zielt auf eine Überarbeitung der Ökodesign-Richtlinie ab, welche die umweltgerechte Gestaltung energieverbrauchsrelevanter Produkte regelt.

alt
©lovelyday12 - stock.adobe.com

In der neuen Richtlinie sollen die Produktkategorien deutlich erweitert werden und ggf. auch Dienstleistungen aufgenommen werden. Zusätzlich soll als Kriterium auch das Vorhandensein schädlicher Chemikalien in Produkten berücksichtigt werden.

Die Initiative soll zur Erreichung der Ziele des Grünen Deals und des neuen Aktionsplans für die Kreislaufwirtschaft beitragen. Die EU-Kommission plant, im vierten Quartal 2021 einen Vorschlag zur Überarbeitung der bisherigen Ökodesign-Richtlinie vorzulegen.