02.08.2021 Natürliche Ressourcen, Umwelt

Öffentliche Konsultation zu Regeln über Schadstoffen in Oberflächen- und Grundwasser gestartet

Die Europäische Kommission veröffentlichte am 26.07.2021 eine öffentliche Konsultation zur Änderung der Gesetzgebung zu Schadstoffen in Oberflächen- und Grundwasser. Beiträge können bis zum 01.11.2021 online abgegeben werden.

alt
©Beboy - stock.adobe.com

Die öffentliche Konsultation befasst sich mit den Erkenntnissen über chemische Verunreinigungen von Oberfläche- und Grundwasser, sowie mit den rechtlichen Verpflichtungen Listen, mit prioritären Stoffen und Grundwasserschadstoffen, regelmäßig zu überprüfen. Sie steht im Kontext des kürzlich verabschiedeten Null-Schadstoff-Aktionsplans im Rahmen des europäischen Grünen Deals und komplimentiert weitere Konsultationen von Experten sowie Stakeholdern sowie die Mechanismen der Common Implementation Strategy. Sie sind eingeladen Ihre Meinung abzugeben.