07.06.2022 Bioökonomie, Circular Economy, Natürliche Ressourcen

EU-Kommission: Aufruf zum Bioeconomy Youth Ambassadors-Programm

Die Europäische Kommission sucht für ihr Bioeconomy Youth Ambassadors-Programm junge Menschen zwischen 18 und 35 Jahren, die andere zu Themen der kreislauforientierten Bioökonomie informieren und inspirieren wollen. Interessierte können sich noch bis zum 13. Juni 2022 bewerben.

alt
©pingpao - stock.adobe.com

Als Jugendbotschafterinnen und -botschafter gehen junge Menschen mit gutem Beispiel voran und informieren ihre Gemeinschaften zur nachhaltigen Bioökonomie und verknüpften Themen (zum Beispiel Lebensmittelsysteme, Klimawandel oder naturbasierte Lösungen). Die ausgewählten Personen nehmen im Rahmen des Programms unter anderem an einem Sommercamp und der hochrangigen Bioökonomie-Konferenz am 6. und 7. Oktober in Brüssel teil. Zudem unterstützen sie die Europäische Kommission bei der inhaltlichen Gestaltung der Sitzungen.

Diese Rolle können Einzelpersonen und Gruppen von Personen übernehmen, von Schülerinnen und Schülern bis hin zu Unternehmerinnen und Unternehmern. Voraussetzung sind Erfahrung oder ein starkes Interesse am Themenbereich der Bioökonomie sowie die Fähigkeit und Bereitschaft zur Kommunikation in der Öffentlichkeit. Eine Amtszeit von bis zu zwei Jahren wird erwartet.

Die Bewerbung ist noch bis zum 13. Juni, 23:59 Uhr, über diese Webseite möglich. Alle weiteren Informationen finden Sie im Aufruf der Europäischen Kommission.