17.05.2023 Horizont Europa

EU-Kommission: Aufruf für Sachverständigengruppe zur Evaluierung von Horizont Europa

Die Europäische Kommission sucht Sachverständige mit einer unabhängigen, externen Perspektive auf die Bewertung des Rahmenprogramms Horizont Europa.  Diese können sich jetzt im Rahmen eines Interessenbekundungsverfahren bewerben. 

alt
©Yevhenii – stock.adobe.com

Die Gruppe aus Expertinnen und Experten soll strategische Empfehlungen zur Maximierung der Wirkung der EU-Forschungs- und Innovationsprogramme in der Zukunft erarbeiten. Dabei werden sie sich auf die Ergebnisse und Schlussfolgerungen der Zwischenbewertung von Horizont Europa und der Ex-post-Bewertung von Horizont 2020 stützen. Auch die Ergebnisse einer europäischen Vorausschau für die künftige Forschungs- und Innovationspolitik werden einbezogen.

Die Gruppe soll aus bis zu 15 Mitgliedern bestehen, die unabhängig und im öffentlichen Interesse handeln.

Bewerbungen sind noch bis zum 20. Juni 2023 möglich. Alle weiteren Informationen finden Sie auf der Webseite der Europäischen Kommission.
Hier können Sie die Ausschreibungsunterlagen herunterladen.