Bild eines Konferenzvortrages mit Blick auf den Sprecher auf dem Podium.
©kasto - stock.adobe.com

Veranstaltungen

Die NKS Bioökonomie und Umwelt stellt ein umfangreiches Veranstaltungsangebot für Sie bereit. Näheres erfahren Sie unter Service.

Nachfolgend finden Sie unsere eigenen Veranstaltungen und weitere Veranstaltungsangebote rund um unsere Themenbereiche.


13.12.2022 Bioökonomie, Circular Economy, Horizont Europa, Klima, Lebensmittel und Landwirtschaft, Natürliche Ressourcen, Umwelt

Info Days zum neuen Arbeitsprogramm 2023/2024 in Cluster 6

online

13.12.2022 09:00 Uhr - 14.12.2022 18:00 Uhr

Anmeldung geöffnet!

Veranstalter: Europäische Kommission
Welche Ausschreibungsthemen wird das Arbeitsprogramm Cluster 6 „Lebensmittel, Bioökonomie, natürliche Ressourcen, Landwirtschaft und Umwelt“ für die Jahre 2023 und 2024 enthalten? Wie finde ich passende Partnerinnen oder Partner für meine Projektidee? Dies sind die Schwerpunkte der EU-Info Days für Cluster 6, welche die Europäische Kommission am 13. und 14. Dezember 2022 veranstaltet.

mehr

15.12.2022 Circular Economy, Horizont Europa, Umwelt

Zweites Webinar der Circular Cities and Regions Initiative

online

15.12.2022 10:00 - 12:00 Uhr

Veranstalter: Europäische Kommission
Das Koordinierungs- und Unterstützungsbüro der Initiative Circular Cities and Regions (CCRI) bietet am 15. Dezember 2022 ein zweites Webinar an. Dabei werden die CCRI-relevanten Ausschreibungen im kommenden Arbeitsprogramm von Horizont Europa für 2023 vorgestellt und offene Fragen geklärt.

mehr

19.12.2022 Bioökonomie, Circular Economy, Horizont Europa, Klima, Lebensmittel und Landwirtschaft, Umwelt

Brokerage Event für Cluster 6 in Horizont Europa

online

19.12.2022

Veranstalter: CARE4BIO
Um Sie bei der Suche nach geeigneten Konsortialpartnern für die Ausschreibungen im neuen Arbeitsprogramm für Cluster 6 von Horizont Europa in 2023 zu unterstützen, organisiert das Netzwerkprojekt der Nationalen Kontaktstellen des Clusters 6, CARE4BIO, ein eintägiges Brokerage Event.

mehr

10.01.2023

Gutachter/innen berichten: Einblicke ins Horizont Europa Begutachtungsverfahren

online

10.01.2023 10:00 - 12:30 Uhr

Veranstalter: NKS Bioökonomie und Umwelt
Ein Antrag hat in der Begutachtung überzeugt – doch was genau führt zum Erfolg? Gutachterinnen und Gutachter und die NKS Bioökonomie und Umwelt teilen in einer zweieinhalbstündigen Online-Veranstaltung persönliche Erfahrungen, geben praktische Tipps für einen gelungenen Antrag und erklären den Prozess der Begutachtung.

mehr

16.01.2023 Bioökonomie, Horizont Europa, Natürliche Ressourcen, Umwelt

Dreitägiger Fortbildungskurs in marinen Biotechnologien

Foggia, Italien

16.01.2023 08:45 Uhr - 18.01.2023 18:00 Uhr

Veranstalter: BlueBio ERA-NET Cofund, Nationaler Forschungsrat (CNR Italien), Universität Foggia (Italien), European Society of Marine Biotechnology (ESMB)
Der ERA-NET „Cofund on Blue Bioeconomy Unlocking the Potential of Aquatic Bioresources“ (BlueBio ERA-NET Cofund) unterstützt den Fortbildungskurs "Blaue Bioraffinerie-Technologien: von der Forschung zur Industrie mit Anwendungen auf Produkte und Biomaterialien aus Algenbiomasse und Nebenströmen der Fischerei und Aquakultur“. Der Kurs will das technologische Wissen über Bioraffinerieprozesse sowie den theoretischen und praktischen Ansatz verbessern.

mehr

17.01.2023 Bioökonomie, Horizont Europa, Lebensmittel und Landwirtschaft

EU CAP Network Brokerage event ‘Get involved in Horizon Europe advisory networks’

Sofia (Bulgarien)

17.01.2023 09:00 Uhr - 18.01.2023 16:00 Uhr

Alle, die ein großes Interesse am Wissensaustausch und an innovativen Ideen und Praktiken in der Land- und Forstwirtschaft sowie im ländlichen Raum haben und sich vernetzen möchten, können sich an den Horizon Europe advisory networks beteiligen. Dazu veranstaltet die Europäische Kommission gemeinsam mit der EIP-AGRI Support Facility am 17. und 18. Januar 2023 in Sofia (Bulgarien) das EU CAP Network Brokerage Event .

mehr

09.02.2023 Horizont Europa, Missionen, Neues Europäisches Bauhaus

Gemeinsam auf Mission: EU-Förderung für Kreativität und Wissenschaft

online

09.02.2023 10:00 - 11:30 Uhr

Veranstalter: NKS Bioökonomie und Umwelt
Die EU-Kommission hat die wirkungsvolle Rolle der Kunst für die Forschungsmissionen erkannt. Daher fördert sie Projekte für Kunstschaffende, die auf Themen rund um bedrohte Böden und Gewässer aufmerksam machen möchten. Die Nationale Kontaktstelle Bioökonomie und Umwelt stellt aktuelle Fördermöglichkeiten speziell für Kunstschaffende vor.

mehr