18.05.2021 Horizont Europa, Klima

BMBF-Auftakt: Klimaforschung in Horizont Europa – Transformation für ein CO2-neutrales Europa bis 2050

online

18.05.2021 09:00 - 12:00 Uhr

Europa will bis 2050 klimaneutral sein und dafür bis 2030 ihre CO2-Emissionen um 55 % senken. Klimabezogene Forschung ist daher ein maßgebliches Ziel und Querschnittsthema in Horizont Europa: 35 % des Gesamtbudgets sollen in klimabezogene Aktivitäten fließen.

Ein Baum steht auf einer gekrümmten Erdoberfläche. Auf der linken Seite ist der Boden aufgerissen, darüber graue Wolken hinweg. Rechts ist eine grüne Wiese unter blauem Himmel.
©jozsitoeroe - stock.adobe.com

Die Auftakt-Veranstaltung des BMBF beleuchtet die Bandbreite klimabezogener Forschung und Innovation in Horizont Europa und wie die verschiedenen Akteure, Instrumente und Programme zusammenwirken können. Hochrangige Sprecher aus BMBF und EU-Kommission ordnen die nationale und europäische Klimaforschung in den politischen Kontext ein und diskutieren mit Ihnen.

Die Veranstaltung richtet sich an alle, die sich mit der Transformation der Wirtschaft und Gesellschaft hin zu Klimaneutralität beschäftigen und sich über Aktivitäten und Fördermöglichkeiten im neuen Rahmenprogramm und darüber hinaus informieren wollen.

Begleitend zur Auftakt-Veranstaltung am 18.05.2021 gibt es eine Online-Seminar-Reihe zu den sechs Clustern des Pfeiler II. Vom 19. – 21.05.2021 informieren die zuständigen Nationalen Kontaktstellen (NKS) in drei Seminaren über klimarelevante Inhalte aus ihren Teilen des Arbeitsprogramms 2021-2022.

BMBF-Auftakt-Veranstaltung zur Klimaforschung in Horizont Europa | 18.05.2021, 09:00-12:00 Uhr - Programm

Online-Seminar: „Klima in Cluster 2 und Cluster 5“ | Veranstalter: NKS Gesellschaft und NKS Klima, Energie, Mobilität (KEM) | 19.05.2021, 10:30-12:00 Uhr

Online-Seminar: „Klima in Cluster 1 und Cluster 6“ | Veranstalter: NKS Gesundheit und NKS Bioökonomie und Umwelt | 20.05.2021, 10:30-12:00 Uhr

Online-Seminar: „Klima in Cluster 3 und Cluster 4“ | Veranstalter: NKS Sicherheitsforschung und NKS Digitale und Industrielle Technologien (DIT) | 21.05.2021, 10:30 – 12:00 Uhr

Die Anmeldung zu allen Veranstaltungen finden Sie hier.

Aktuelle Veranstaltungen

18.05.2021 Horizont Europa, Klima

BMBF-Auftakt: Klimaforschung in Horizont Europa – Transformation für ein CO2-neutrales Europa bis 2050

online

18.05.2021 09:00 - 12:00 Uhr

Europa will bis 2050 klimaneutral sein und dafür bis 2030 ihre CO2-Emissionen um 55 % senken. Klimabezogene Forschung ist daher ein maßgebliches Ziel und Querschnittsthema in Horizont Europa: 35 % des Gesamtbudgets sollen in klimabezogene Aktivitäten fließen.

mehr

18.05.2021 Bioökonomie, Horizont Europa

gründerspot "Zukunftsmacher der Bioökonomie - Das ABC für Gründer:innen"

online

18.05.2021 10:00 - 12:30 Uhr

Bioökonomie-Interessierte erhalten einen Überblick über aktuelle Förder- und Finanzierungsmaßnahmen des Landes Baden-Württemberg und des Bundes. Die NKS Bioökonomie und Umwelt informiert über Fördermöglichkeiten im Bereich Bioökonomie in Horizont Europa.

mehr

19.05.2021 Bioökonomie, Circular Economy, Horizont Europa, Klima, Lebensmittel und Landwirtschaft, Natürliche Ressourcen, Umwelt

„Lebensmittel, Bioökonomie, natürliche Ressourcen, Landwirtschaft und Umwelt“ in Horizont Europa

online

19.05.2021 09:30 - 12:15 Uhr

Am 19. Mai 2021 findet eine gemeinsame Infoveranstaltung der Berlin University Alliance und der NKS Bioökonomie und Umwelt zu Fördermöglichkeiten im Bereich „Lebensmittel, Bioökonomie, natürliche Ressourcen, Landwirtschaft und Umwelt“ im Rahmen von Horizont Europa statt.

mehr

19.05.2021 Bioökonomie, Horizont Europa

Förderung von Forschung und KMU - Rückenwind von Land, Bund und EU - Fördermöglichkeiten in der Gesundheitswirtschaft und Bioökonomie

online

19.05.2021 10:00 Uhr

Am 19. Mai 2021 findet eine Online-Informationsveranstaltung zu Fördermöglichkeiten in Horizont Europa in den Bereichen Gesundheitswirtschaft und Bioökonomie statt. Neben einer Einführung in das neu aufgelegte EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation „Horizon Europe“ und der Vorstellung KMU- spezifischer Maßnahmen des Programms werden die Fördermöglichkeiten in den Bereichen Gesundheitswirtschaft und Bioökonomie vorgestellt.  

mehr

19.05.2021 Horizont Europa, Klima

Online-Seminar: „Klima in Cluster 2 und Cluster 5“

online

19.05.2021 10:30 - 12:00 Uhr

Europa will bis 2050 klimaneutral sein und dafür bis 2030 ihre CO2-Emissionen um 55 % senken. Klimabezogene Forschung ist daher ein maßgebliches Ziel und Querschnittsthema in Horizont Europa: 35 % des Gesamtbudgets sollen in klimabezogene Aktivitäten fließen.

mehr

20.05.2021 Horizont Europa, Klima

Online-Seminar: „Klima in Cluster 1 und Cluster 6“

online

20.05.2021 10:30 - 12:00 Uhr

Europa will bis 2050 klimaneutral sein und dafür bis 2030 ihre CO2-Emissionen um 55 % senken. Klimabezogene Forschung ist daher ein maßgebliches Ziel und Querschnittsthema in Horizont Europa: 35 % des Gesamtbudgets sollen in klimabezogene Aktivitäten fließen.

mehr

21.05.2021 Horizont Europa, Klima

Online-Seminar: „Klima in Cluster 3 und Cluster 4“

online

21.05.2021 10:30 - 12:00 Uhr

Europa will bis 2050 klimaneutral sein und dafür bis 2030 ihre CO2-Emissionen um 55 % senken. Klimabezogene Forschung ist daher ein maßgebliches Ziel und Querschnittsthema in Horizont Europa: 35 % des Gesamtbudgets sollen in klimabezogene Aktivitäten fließen.

mehr

25.05.2021 Circular Economy, Horizont Europa

Informationsveranstaltung zu Aspekten der Kreislaufwirtschaft im kommenden ersten Arbeitsprogramm von Cluster 4

online

25.05.2021 09:00 - 12:00 Uhr

Die Nationale Kontaktstelle für Digitale und Industrielle Technologien (NKS DIT) informiert in einem Webinar am 25. Mai über Themen der Circular Economy im kommenden Arbeitsprogramm des Clusters 4 "Digital, Industry and Space". 

mehr

27.05.2021 Bioökonomie, Circular Economy, Horizont Europa, Klima, Lebensmittel und Landwirtschaft, Natürliche Ressourcen, Umwelt

Das Funding und Tenders Portal für Anfänger

online

27.05.2021 10:00 - 12:30 Uhr

Am 27. Mai 2021 organisiert die Europäische Kommission eine offene Informationsveranstaltung zum Thema „Das Funding and Tenders Portal für Anfänger“.

mehr

27.05.2021 Natürliche Ressourcen, Umwelt

Auftaktwebinar zur internationalen Konferenz "Groundwater, key to the Sustainable Development Goals"

online

27.05.2021 14:30 - 17:00 Uhr

In einem Auftakt-Webinar bietet der Ko-Organisator UNESCO - Intergovernmental Hydrological Programme (IHP) gemeinsam mit seinen Partnern IAHCFH and FWP eine Einführung in die Internationale Konferenz "Groundwater, key to the Sustainable Development Goals".

mehr