19.02.2021 Natürliche Ressourcen, Umwelt

Save-the-Date: Dritte JPI Water-Konferenz

Die transferorientierte 3rd Water JPI Conference mit dem Thema From Research into Practice: pollutants, pathogens and antimicrobial resistances in the water cyclewird am 17. und 18. November 2021 als Hybridkonferenz in Mülheim an der Ruhr stattfinden.

alt
©Romolo Tavani - stock.adobe.com

Aufgrund der Corona-Pandemie haben voraussichtlich nicht alle Teilnehmer die Möglichkeit, physisch an der Veranstaltung in der Stadthalle Mülheim teilzunehmen. Die Mehrheit der Teilnehmer wird jedoch die Konferenz online verfolgen können.

Die vom BMBF ausgerichtete Konferenz soll nicht nur europäische und internationale Wasserexperten/innen und –forscher/innen zusammenbringen, sondern auch die Beteiligung europäischer Institutionen an Aktivitäten des Water JPI und des gesamten europäischen Forschungsraums erhöhen. Aus diesem Grund sollen vor allem auch Vertreter aus Politik und der Europäischen Kommission einbezogen werden. Darüber hinaus sind Unternehmen, Verbände, Institutionen, Kommunen und Versorgungsunternehmen herzlich willkommen.

Im Rahmen der Konferenz wird ein europaweiter Wettbewerb mit dem Titel „Junior Water Jump“ zum Thema „Digitale Lösungen zur Kontrolle von Schadstoffen, Krankheitserregern und antimikrobiellen Resistenzen im Wasserkreislauf“ durchgeführt. Start-up-Unternehmen und Jungunternehmer können ihre Lösungen zur Bewältigung dieser Herausforderungen im europäischen und globalen Wasserkreislauf als Vorschlag für eine Prämierung einreichen. Weitere Informationen zu diesem Wettbewerb werden zeitnah über die Konferenzwebsite veröffentlicht.

Die Konferenz wird gemeinsam mit dem Alumni-Treffen des Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) ausgerichtet, der weltweit größten Förderorganisation ihrer Art. DAAD-Stipendiaten des internationalen BMBF-Stipendienprogramms „Nachhaltiges Wassermanagement“ werden am 16. November 2021 ihr Treffen abhalten und ebenfalls an der Konferenz teilnehmen.

Das Programm der Veranstaltung wird auf der Homepage veröffentlicht. Eine Registrierung wird in Kürze möglich sein.